Forerunner 620 HR

439,00 CHF *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

Farbe:

  • SW10064
Dein Lauf - Coach am Handgelenk GPS-Laufuhr mit Touchscreen und hochauflösendem Farb-Display... mehr
Produktinformationen "Forerunner 620 HR"

Dein Lauf - Coach am Handgelenk

  • GPS-Laufuhr mit Touchscreen und hochauflösendem Farb-Display für Messung von Distanz, Tempo und Herzfrequenz¹
  • Berechnet Erholungszeit und VO2 max.-Abschätzung in Verbindung mit HF-Pulsgurt
  • HRM-Run Pulsgurt¹ liefert zusätzliche Daten für Schrittfrequenz, Bodenkontaktzeit und Vertikalbewegung.
  • Konnektivität²: automatische Uploads zu Garmin Connect™, Live-Verfolgung, Weitergabe an Soziale Netzwerke
  • Kompatibel mit kostenlosen Trainingsplänen auf Garmin Connect

Ein persönlicher Trainer aus Fleisch und Blut könnte es nicht viel besser machen. Der Forerunner® 620 bietet fortschrittliche Funktionen wie Erholungsratgeber, Wettkampf-Vorhersage und VO2 max.-Abschätzung, um intelligenter zu trainieren und neue Lauf-und Wettkampfziele zu erreichen. In Verbindung mit dem HRM-Run Pulsgurt¹ liefert der FR 620 auch Feedback zu deinem Laufstil mit Analysedaten zu Schrittfrequenz, Bodenkontaktzeit und Vertikalbewegung. Für das Training auf dem Laufband misst der integrierte Beschleunigungsmesser die Distanz, sodass kein separater Laufsensor erforderlich ist.

Er kennt dein Potential

Egal, wie lange du gelaufen bist, möchtest du sicher wissen, wie du dich verbessern und objektiv deine Fitness messen kannst. Der Forerunner® 620 macht genau das, indem er deine VO2 max. errechnet, die ein guter Indikator für deine Ausdauerleistungsfähigkeit ist. Bislang musste man erst einen aufwendigen Labortest hinter sich bringen um seine VO2max. zu erfahren. Durch die Verbindung mit einem HF-Pulsgurt jedoch verknüpft der FR 620 etliche Datenelemente wie Laufgeschwindigkeit, Herzfrequenz und Herzfrequenzvariabilität, um die VO2 max. abzuschätzen. Die Zahl selbst definiert das maximale Sauerstoffvolumen, das pro Minute und kg Körpergewicht bei maximaler Leistung aufgenommen werden kann.

Eine Farbskala auf der Uhr zeigt deine VO2 max. im Vergleich zu anderen Läufern/Läuferinnen deines Alters. Basierend auf der VO2 max.-Abschätzung kann der FR 620 Wettkampfzeiten für etliche Distanzen voraussagen. Dadurch hast du eine Zielzeit für den nächsten Wettkampf, immer vorausgesetzt, dass du das Training korrekt durchführst.

Ruhetag oder Lauftag

Der Forerunner® 620 macht Schluss mit deinen Zweifeln wenn es um die Planung von Erholungsphasen zwischen harten Trainingseinheiten geht. Wie ein Trainer lernt er dich und deine Physiologie aufgrund deiner Herzfrequenzdaten kennen und verwendet diese Informationen, um dir nach dem Training zu sagen, wie viel Zeit du brauchst, um vollständig regeneriert und bereit für das nächste, harte Training zu sein.

Wenn du einen HRM Run-Pulsgurt verwendest, kann der FR 620 einen Erholungstest durchführen, sowie eine Echtzeitmessung des Erholungsniveaus innerhalb der ersten paar Minuten deines Laufs. Nach der Beendigung eines Laufs zeigt die Erholungszeit an, wie lange du bis zum nächsten harten Training warten solltest. Die Farbkodierung der Skala macht es dabei leicht: Grün bedeutet: du bist bereit. Wenn aber Rot angezeigt wird und eine Erholungszeit von mehr als drei Tagen, solltest du einen Ruhetag einlegen oder nur einen lockeren Erholungslauf machen.

Laufstil verfolgen

Der FR 620 ist die erste GPS-Laufuhr, die Feedback zu deinem persönlichen Laufstil gibt, indem sie mehrere Kenngrößen darstellt. In Verbindung mit einem HRM Run-Pulsgurt¹ liefert der Forerunner 620 Daten zu Schrittfrequenz, Vertikalbewegung und Bodenkontaktzeit. Diese Daten helfen deinen Laufstil zu analysieren und sie beeinflussen deine Laufeffizienz.

Der HRM Run-Pulsgurt besitzt einen Beschleunigungssensor, der deine Brustkorbbewegung während des Laufens misst, um diese Kenngrößen zu berechnen. Die Schrittfrequenz ist die Gesamtzahl von Schritten pro Minute, mit linkem und rechtem Fuß. Die Vertikalbewegung ist die Auf-und-Ab-Bewegung beim Laufen und wird in Zentimetern gemessen. Bodenkontaktzeit ist der Zeitraum in dem wir beim Laufen mit einem Fuß den Boden berühren, gemessen in Millisekunden. Die Farbanzeige macht es leicht, deine Laufdynamik mit der anderer Läufer zu vergleichen.

Konnektivität

Durch seine Fähigkeit zum kabellosen Upload kann der Forerunner® 620 deine Laufdaten an unsere Online-Community, Garmin Connect, senden, ohne mit einem Computer verbunden zu sein. Er schickt sie über die Garmin Connect™ Mobile App auf deinem Smartphone. Außerdem kannst du einen oder mehrere Wi-Fi Hotspots einrichten, z.B. ein Heim- und ein Büro-Netzwerk, und der FR 620 synchronisiert sich automatisch mit Garmin Connect, wenn das Netzwerk in Reichweite ist.

Eine zusätzliche Funktion umfasst die Live-Verfolgung, mit der Freunde und Fans deinen Lauf verfolgen und deine Daten in Echtzeit (LiveTrack) sehen können. Dafür muss während des gesamten Laufs dein Smartphone mit dem FR 620 gekoppelt sein. Deine Erfolge kannst du auch in sozialen Netzwerken veröffentlichen, indem du Updates mittels der Garmin Connect Mobile App postest. Und für Echtzeit-Anweisungen während des Laufs ist der FR 620 mit den kostenlosen Trainingsplänen von Garmin Connect kompatibel.

Abmessungen, Gewicht und Leistung
GPS-fähig: Ja
Radfahrfunktionen
Geschwindigkeits-/Trittfrequenzsensor: Nein
Lauf- und Radfahrfunktionen
Herzfrequenzmessgerät: Ja
Pace-Alarm (Wenn Sie vom eingestellten Pace abweichen, wird ein Alarm ausgelöst): Ja
Virtual Partner® (Trainieren gegen eine virtuelle Person): Ja
Streckenfunktion (Sie können sich an Ihren früheren Trainingsleistungen messen): Nein
Auto Pause® (Stoppuhr wird angehalten bis die voreingestellte Geschwindigkeit wieder erreicht wird): Ja
Auto-Lap® (Automatischer Start einer neuen Runde): Ja
Auto Scroll (Automatisches Anzeigen von Datenseiten während des Trainings): Ja
Erweitertes Training (Erstellen Sie eigene, zielorientierte Trainingseinheiten): Ja
Zeit- oder Distanz-Alarm (Wenn Sie einen voreingestellten Wert erreichen, ertönt ein Alarm): Ja
Intervalltraining (Stellen Sie Trainings- und Pausenintervalle ein): Ja
Anpassbare Bildschirme: Ja
Mit Leistungsmessgeräten kompatibel (Anzeige von Leistungsdaten von kompatiblen ANT™ + Sport-Leistungsmessgeräten dritter Anbiet Nein
Laufsensor: Ja
Multi-Sport (Durch das Drücken einer Taste wechseln Sie die Sportart): Nein
Training Effect (Auswirkung einer Aktivität auf die aerobe Fitness): Ja
Garmin Connect™
Automatische Synchronisierung (Automatische Übertragung von Trainingseinheiten auf den Computer): Ja
Zusätzliches
Zusätzliches: VO2 max.-Abschätzung: Ja Erholungsberater: Ja Wettkampf-Vorhersage: Ja Laufdynamik: Ja Zu den Funktionen der Armbanduhr zählen Datum und Alarm. Laufen/Gehen-Funktion: Ja
Karten und Speicher
Rundenverlauf: 1000 Runden
Outdoor-Funktionen
Sportuhr: Ja
Lauffunktionen
Virtual Racer™ (trete gegen andere Aktivitäten an): Nein
Vibrationsalarm: Ja
Weiterführende Links zu "Forerunner 620 HR"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Forerunner 620 HR"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen